6. Vorrunde Bundesliga // Platz im oberen Play-Off gesichert

Am 29.01.2022 waren wir zum ersten Mal in diesem Jahr Gastgeber der Bundesliga. Gespielt wurde in der Walfersamhalle in Kapfenberg.


Auch hier mussten auf Grund von diversen Ausfällen einige Spiele wieder abgesagt werden und somit hatten wir 2 Spiele und trafen im ersten Spiel auf die Carinthian Broncos aus Kärnten und konnten danach die Runde noch mit dem Duell gegen den RSV Union Waldhausen aus Oberösterreich ausklingen lassen.


#21 Andreas STEINER verteidigt den Wurf von Kärntens #9 Robert HOLDERNIG.

Das gewaltigste Spiel an diesem Wochenende war das Spiel gegen die Carinthian Broncos. Nach einer 23:8-Führung nach dem ersten Viertel, waren wir klar der Favorit in diesem Spiel. Allerdings starteten die Kärntner im 2. Viertel schnell ihre Aufholjagd und somit ging es für uns mit einer 36:28-Führung in die Halbzeit.


#13 Ramo REKANOVIC am Weg zum Korb vor dem Wurf.

Allerdings wollten wir in der 2. Halbzeit klar zeigen dass wir das Team aus Kärnten dominieren und holten alles aus uns was noch möglich war. Zum Beginn des 4. Viertels lagen die Broncos bereits mit 20 Punkten hinter uns und wir konnten dieses Ergebnis auch bis zum Ende gut halten.

Somit gingen wir mit einem klaren 77:48 Sieg vom Feld und in unsere Pause vor dem Spiel gegen den RSV Union Waldhausen.


#11 Markus THEISSL wird im Wurf von #17 Mersad MEHMEDOVIC verteidigt.

Nach 2 Spielen Pause ging es für uns im letzten Spiel gegen den RSV Union Waldhausen nochmal aufs Parkett. Die Tabellenletzten waren für uns an diesem Wochenende der Ausklang der Runde und ein Nachtrags-Spiel aus einer anderen Vorrunde.



#9 Roman KOPP bereitet sich auf den Wurf vor.

Im ersten Viertel punktete der RSV Union Waldhausen mit zwei erfolgreichen 3er-Würfen von #15 Radim REICHL noch, allerdings konnten wir uns bereits in der Halbzeit mit einer Führung von 51:20 schon ausruhen.

In der zweiten Halbzeit durften dann auch unsere "Youngstars" zum Zug kommen und zeigten was sie können. Das das Spiel bereits so gut wie entschieden war, gingen wir mit einem 96:32 vom Parkett und beendeten damit die letzten Vorrunde und sicherten uns somit den Platz in den oberen Play-Offs.

#13 Ramo REKANOVIC beim Lay-Up.

#22 Ivan VUKOVIC und #20 Jasmin ZOREC beim Verteidigen von Waldhausens #15 Radim REICHL.

Fotos: Katja Edler

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen