top of page

Golden Glory: 8TF FlinkStones Graz erobern die Spitze des EuroCup 2 in Yalova!

8TF FlinkStones Graz setzen sich in hart umkämpften Spielen durch und sichern sich den 1. Platz bei der EuroCup 2 Vorrunde in Yalova



Die 8TF FlinkStones Graz zeigten eine beeindruckende Leistung bei der EuroCup 2 Vorrunde in Yalova, wobei sie sich in einer Reihe hart umkämpfter Spiele behaupteten. Ihre Dominanz auf dem Feld wurde von einer überwältigenden Leistung gegen Only Friends übertroffen, während die anderen Spiele gegen P.D.M. Treviso, ASD Handicap Varese und Yalova OSK allesamt intensive und spannende Auseinandersetzungen waren.


Only Friends 29:83 8TF FlinkStones Graz

Im ersten Spiel gegen Only Friends legten die Stones einen überwältigenden Start hin und dominierten von Anfang bis Ende. Mit präzisen Pässen, schnellem Spiel und einer starken Verteidigung überrollten sie ihre Gegner und sicherten sich einen überzeugenden Sieg mit einem Endstand von 29:83. Dieser deutliche Erfolg bot einen vielversprechenden Start für die Grazer in das Turnier.


#1 Nermin HUJIĆ / 20PTS, 10REB, 6AST - #3 David ŠKORJANC / 9PTS, 2REB, 5AST - #6 Nikola BISTROVIĆ / 10PTS, 8REB, 2AST - #9 Ademir DEMIROVIĆ / 20PTS, 10REB, 6AST - #25 Rene HERNESZ / 2PTS, 3REB, 4AST - #30 Haris KUDUZOVIĆ / 22PTS, 8REB, 2AST - #42 Matthias STAMPFL / 1REB - #45 Leon FELLEGGER - 1REB



8TF FlinkStones Graz 72:62 P.D.M. Treviso

Das Spiel gegen P.D.M. Treviso war ein harter Test für die Stones. Das italienische Team erwies sich als würdiger Gegner, der hart kämpfte und den Stones das Leben schwer machte. Dennoch behielten die Grazer ihre Nerven und ihre Konzentration und sicherten sich am Ende einen knappen, aber verdienten Sieg mit einem Ergebnis von 72:62.


#1 Nermin HUJIĆ / 12PTS, 7REB, 6AST - #3 David ŠKORJANC / 17PTS, 2REB, 5AST - #6 Nikola BISTROVIĆ / 10PTS, 5REB - #9 Ademir DEMIROVIĆ / 23PTS, 7REB, 2AST - #25 Rene HERNESZ / 3REB, 1AST - #30 Haris KUDUZOVIĆ / 10PTS, 9REB, 4AST



8TF FlinkStones Graz 84:74 ASD Handicap Varese

Gegen ASD Handicap Varese standen die Stones erneut vor einer harten Herausforderung. Das Spiel war geprägt von intensivem Kampf und Spannung, wobei beide Mannschaften hart um jeden Punkt kämpften. Doch die Stones behielten die Oberhand und sicherten sich schließlich den Sieg mit einem Ergebnis von 84:74.


#1 Nermin HUJIĆ / 15PTS, 7REB, 4AST - #3 David ŠKORJANC / 21PTS, 6REB, 7AST - #6 Nikola BISTROVIĆ / 2PTS, 3REB - #9 Ademir DEMIROVIĆ / 32PTS, 8REB, 3AST - #25 Rene HERNESZ / 2PTS, 2REB, 1AST - #30 Haris KUDUZOVIĆ / 12PTS, 4REB, 2AST - #45 Leon FELLEGGER - 1REB


Yalova OSK 85:82 8TF FlinkStones Graz

Das vierte und letzte Spiel gegen Yalova OSK sollte sich als äußerst knapp und hart umkämpft erweisen. Die Gastgeber zeigten eine beeindruckende Leistung und lieferten den Stones einen intensiven Kampf. Trotz eines starken Auftritts gelang es Yalova OSK das Spiel knapp mit 85:82 für sich zu entscheiden.


#1 Nermin HUJIĆ / 31PTS, 8REB, 3AST - #3 David ŠKORJANC / 18PTS, 5REB, 6AST - #6 Nikola BISTROVIĆ / 7PTS, 4REB - #9 Ademir DEMIROVIĆ / 11PTS, 4REB, 8AST - #25 Rene HERNESZ / 4PTS, 1REB, 1AST - #30 Haris KUDUZOVIĆ / 11PTS, 2REB, 5AST - #45 Leon FELLEGGER - 1REB


Die 8TF FlinkStones Graz haben aber nicht nur die EuroCup 2 Vorrunde in Yalova dominiert und sich den ersten Platz gesichert, sondern auch individuelle Anerkennungen für herausragende Spieler erhalten.


Unsere #9 Ademir DEMIROVIĆ wurde mit dem Titel des MVP (Most Valuable Player) ausgezeichnet. Als Schlüsselspieler des Teams zeigte Ademir nicht nur durch seine beeindruckende Punkteausbeute, sondern auch durch seine Fähigkeit, seine Mannschaft zu führen und in entscheidenden Momenten zu glänzen.


Darüber hinaus erhielt unsere #3 David ŠKORJANC eine wohlverdiente Anerkennung, indem er in das All-Star-Team (Best 5 Players) gewählt wurde. Diese Auszeichnung zeigt Davids Talent und seinen Einsatz, wie auch die harte Arbeit der letzten Jahre. Als integraler Bestandteil der Stones Graz trug David maßgeblich zum Erfolg des Teams bei und überzeugte mit seiner herausragenden Spielweise auf dem Feld.


"Vielen Dank an alle für dieses tolle Wochenende. Ich bin glücklich, weil wir einen großartigen Job gemacht haben. Ich bin stolz auf jeden aus dem Team, ich kann sehen, dass jeder sein Bestes gegeben hat. David wäre ohne das Team niemals in ein All-Star-Team gekommen, ich hätte ohne das Team nie einen MVP und wir wären ohne diese Energie, Spaß und Freundschaft und noch vieles mehr niemals an der Spitze. Lasst uns so weiter machen! Wenn ihr mich fragt, sind wir am richtigen Weg!" - #9 Ademir DEMIROVIĆ


Die individuellen Auszeichnungen für Ademir und David spiegeln nicht nur ihre persönlichen Leistungen wider, sondern auch die beeindruckende Gesamtleistung der 8TF FlinkStones Graz bei der EuroCup 2 Vorrunde in Yalova.


Mit diesem beeindruckenden Erfolg haben sich die Stones nicht nur für die Finalrunde des EuroCup 2 von 24.-28. April 2024 in Sassari qualifiziert, sondern auch ihren Ruf als Spitzenreiter im europäischen Rollstuhlbasketball weiter gefestigt.


Weitere Infos zum EuroCup sowie Livestreams und Livestats gibt es hier.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page